Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

PS-Los-Aktion – die Gewinner stehen fest!!!

Die Sparkasse Arnsberg-Sundern hat anlässlich des diesjährigen Weltspartags und der damit verbundenen PS-Los-Aktion 6.000 Euro an ortansässige Vereine verteilt und somit 1.000 Euro mehr ausgeschüttet als im Vorfeld angekündigt.

 

PS-Los-Aktion ein voller Erfolg!

 

„Die PS-Los-Aktion war ein voller Erfolg“, sagt Petra Schmitz-Hermes von der Sparkasse. „Mit einer derartigen Resonanz hatten wir nicht gerechnet. Mehr als 900 Rückmeldungen haben wir von unseren Kunden mit PS-Losen erhalten. Mehr als 300 einzelne Vereine wurden dabei vorgeschlagen.“

 

Unter dem Motto „An sich und andere denken und Gutes tun“ erhielten die 6200 PS-Losbesitzer die Macht und übernahmen die Rolle der Jury für die Weltspartagsspende 2015 der Sparkasse. Zehn Vereine sollten dabei je eine Spende von 500,00 Euro erhalten. Die Vorschläge konnten von allen Kunden mit PS-Losen in der Zeit vom 14.09. bis 16.10.2015 eingereicht werden, wahlweise durch Rückgabe einer Antwortkarte oder durch die Eingabe im Internet.

 

14 anstatt nur 10 Gewinner!

 

„Aufgrund der riesigen Resonanz konnten wir es nicht bei den zehn geplanten Vereinen belassen“, ergänzt Matthias Brägas von der Sparkasse. „Wir haben uns daher etwas Tolles ausgedacht. Aus allen eingegangenen Vorschlägen haben wir per Los noch einmal vier Vereine gezogen und mit je 250 Euro bedacht. Wir wollten einfach allen vorgeschlagenen Vereinen, unabhängig von der Anzahl ihrer erhaltenen Stimmen, die Möglichkeit zum Gewinnen geben.“

 

Die PS-Los-Aktion ist bei den Kunden besonders gut angekommen. Zahlreiche positive Rückmeldungen gingen dabei bei der Sparkasse ein. Die vielen unterschiedlichen Vorschläge sind auch ein Indiz für die unterschiedlichen Interessenslagen der Sparkassenkunden und für ein reges Vereinsleben in Arnsberg und Sundern. Besonders am Herzen lagen den Kunden die Bereiche Sport, Soziales und Musik, wie man aus der Liste der Gewinnervereine sehr gut erkennen kann.

 

„Mit der PS-Los-Aktion haben wir genau den Nerv unserer Kunden getroffen“, betont Norbert Runde, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. „Unsere Kunden haben uns gezeigt, dass Sie bereit sind mitzuentscheiden, welcher Verein eine Spende erhalten soll, und das haben Sie eindrucksvoll gezeigt.“

 

Die Freude bei den Gewinnervereinen war bei der Spendenübergabe in der Sparkasse nicht zu übersehen. Der Erfolg der PS-Los-Aktion ruft schon jetzt nach einer Fortsetzung im kommenden Jahr.

  

Jetzt mitmachen

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gewinner auf einem Blick:

 

Neheim

  1. Platz Förderverein Freibad Neheim e.V.
  2. Platz Arnsberger Tafel
  3. Platz TuS Voßwinkel

Arnsberg

  1. Platz Hospiz Raphael
  2. Platz TV Arnsberg 1861 e.V.
  3. Platz Frauenchor Rumbeck

Hüsten

  1. Platz Tus Bruchhausen 02 e.V.
  2. Platz SV Hüsten 09

Sundern

  1. Platz Fickeltünnes e.V.
  2. Platz RC Sorpesee 1956 e.V.

Sonderpreis 250 Euro

  1. Behindertensportgemeinschaft Neheim-Hüsten (Neheim)
  2. Förderverein Kita Kleine Strolche (Arnsberg)
  3. Ökomenischer Förderverein für Flüchtlinge (Hüsten)
  4. Surfclub Hachen-Sorpesee (Sundern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.