Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

City-Lauf: Übergabe der Wanderpokale

Am 30. April fand in der Neheimer Innenstadt der 29. Neheimer Citylauf des TV Neheim statt. Mehr als 1.500 Läuferinnen und Läufer sind bei den zahlreichen Rennen an den Start gegangen. Das tolle Wetter lud zu den herrlichen Läufen ein.In der vergangenen Woche wurden nun die Wanderpokale an die erfolgreichsten Schulen übergeben.

 

Titelt verteidigt

 

 

 
  

 

 

 

 

 

 

Zum zweiten Mal in Folge freute sich die St. Michael Grundschule, mit ihren zahlreichen gestarteten Kindern, über die Titelregentschaft als leistungsstärkste Grundschule in Arnsberg und Sundern. Neben dem Wanderpokal der Sparkasse Arnsberg-Sundern, gab es von der Sparkasse noch 150 Euro für die Schulkasse.Die Freude und der Jubel der jungen Schülerinnen und Schüler war dementsprechend riesig.

 


Hattrick geschafft

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

Die Graf-Gottfried-Grundschule konnte ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen und ist erneut als teilnehmerstärkste Grundschule mit dem Wanderpokal der Sparkasse ausgezeichnet worden. Da der Graf-Gottfried-Grundschule dieses Kunststück nunmehr zum dritten mal nacheinander gelungen ist, verbleibt der Wanderpokal der Sparkasse in der Vitrine der Grundschule. Von der Sparkasse gab es für diesen Erfolg zudem 100 Euro für die Schulkasse. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich über ihre persönlichen Urkunden und einen Hausaufgabenfreigutschein.
  
   

Kein Weg vorbei am SUG

 

  

 

 
 

 

 

 

Das St. Ursula Gymnasium in Neheim dominiert seit nunmehr 7 Jahren den Wettbewerb als leistungsstärkste weiterführende Schule. Im vergangenen Jahr freuten sich die Schüler des SUG zusammen mit ihrem Rektor Herrn Kotthoff über den Verbleib des zweiten Wanderpokals der Sparkasse im SUG. Mit dem erneuten Sieg des Wettbewerbs hat das SUG bereits den ersten Grundstein dafür gelegt, dass es auch den dritten Wanderpokal dauerhaft in seinen Besitz bringen möchte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.