Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Glücksboten-Adventskalender

von Matthias Brägas am 1. Dezember 2017


Julia Czwojdrak ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 12. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Kindergarten Bieberburg Holzen e. V. Der Verein möchte diese Spende für die Anschaffung eines Sand-Licht-Tisches einsetzen, damit die Kinder an diesem neuen Spieltisch kreativ experimentieren können.


Britta Hubal ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 11. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält die Caritas Konferenz St. Nikolaus Rumbeck. Die Mitglieder möchten diese Spende für die caritative Arbeit in Rumbeck nutzen und können damit den älteren oder kranken Menschen eine kleine Freude bereiten.


Marc Hoffmann ist der Sparkassen-Glücksbote für den 10. Dezember. Seine Spende über 250 Euro erhält der Förderverein des Kindergartens St. Urbanus in Voßwinkel. Der Verein möchte mit dieser Spende Verkehrsschilder für seine Bobby-Car Verkehrs- und Rennstrecke anschaffen.


Hans Georg Schmitz-Hermes ist der Sparkassen-Glücksbote für den 9. Dezember. Seine Spende über 250 Euro erhält der Surfclub Hachen-Sorpesee. Die Spende soll für Verschönerungsarbeiten am Vereinsheim am Sorpesee verwendet werden.


Dirk Leismann ist der Sparkassen-Glücksbote für den 8. Dezember. Seine Spende über 250 Euro erhält der Verein der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e. V. Die Spende soll der 4. Kompanie zu Gute kommen, die mit vielfältigen Aktivitäten das Schützenjahr begleitet.


Ina Franciszek ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 7. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Sportverein SuS Amecke 1922 e. V. Der Verein möchte diese Spende für die Anschaffung von neuen Fußbällen für die Jugendkicker verwenden.


Ilona Dümpelmann ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 6. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel. Der Verein möchte diese Spende für die vielfältigen Arbeiten des Arbeitskreises einsetzen und damit das Gemeinleben in Voßwinkel unterstützen.


Ingrid Katthöfer ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 5. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält die Arnsberger Tafel. Die Spende wird für die Weihnachtsaktion für alle Kinder verwendet, die auf die Hilfe der Tafel angewiesen sind.


Barbara Becker ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 4. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Imkerverein Bienenfreunde Sorpesee. Der Verein möchte diese Spende für seine Jugendarbeit einsetzen.


Martina Bankstahl ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 3. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Blinden- und Sehbehindertenverein Arnsberg/Sundern. Mit dieser Spende können weitere Hilfsmittel für die „Wir sehen weiter“-Beratungsstelle angeschafft werden.


Ayse Artar ist die Sparkassen-Glücksbotin für den 2. Dezember. Ihre Spende über 250 Euro erhält der Förderverein der Grundschule St. Michael e. V. Der Förderverein möchte diese Spende für das geplante Zirkusprojekt an der Grundschule einsetzen.


Andreas Scheel ist der Sparkassen-Glücksbote für den 1. Dezember. Seine Spende über 250 Euro erhalten die Pfadfinder des DPSG Stammes Liebfrauen in Arnsberg. Sie möchten das Geld für ihr Vereinshaus, die Bockstation Hinterm Lüsenberg einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.