Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

422 Millionen Euro

422 Millionen Euro

Die Sparkassen, Landesbanken und ihre Verbundpartner förderten im vergangenen Jahr gemeinwohlorientierte Projekte mit 422 Mio. Euro. Dieses Engagement kommt den Menschen in allen Regionen in Deutschland zugute. Unterstützt werden beispielsweise soziale Projekte, lokale Museen, Sportvereine und Bildungsinitiativen. Mit diesem vielfältigen Engagement stärkte die Sparkassen-Finanzgruppe auch im vergangenen Jahr den Zusammenhalt in der Gesellschaft und ermöglichte Millionen Menschen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie bürgerschaftliches Engagement. Allein unsere Sparkasse hat im vergangenen Jahr 1,1 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

„Die Sparkassen-Finanzgruppe ist ein verlässlicher Förderer gemeinnütziger Initiativen. Unsere Engagements wirken langfristig und richten sich dabei ganz konkret an die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger in allen Regionen Deutschlands. Auf diese Weise tragen Sparkassen ein Stück weit dazu bei, den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu stabilisieren und die Gemeinschaft zu stärken“, sagte Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV). 

Die Anzahl der Sparkassen-Stiftungen erhöhte sich im vergangenen Jahr auf nunmehr 752, die ein Stiftungskapital von 2,65 Mrd. Euro aufweisen und 74 Mio. Euro ausschütteten. Die Sparkassen-Finanzgruppe hat in Deutschland so viele Stiftungen gegründet wie keine andere Unternehmensgruppe. Die Sparkassen sind darüber hinaus ein kompetenter Partner bei der Gründung von Stiftungen.

Unter dem Motto „100 jahre bauhaus“ wird 2019 in vielen Regionen Deutschlands das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses gefeiert. Häufig mit dabei ist die Sparkassen-Finanzgruppe, denn viele ihrer Institute, Regionalverbände und Stiftungen sowie der Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) sind als Förderer engagiert. Sie ermöglichen konkrete Projekte, wie die Festspiele anlässlich der Eröffnung des neuen Museums Bauhaus Dessau, Ausstellungsprojekte im Bauhaus Museum Weimar und die Wiedereröffnung der Mies-van-der-Rohe-Häuser in Krefeld. Gemeinsam ist die Sparkassen-Finanzgruppe Hauptförderer des Bauhaus-Jubiläums.

Der Sparkassen-Kulturfonds wird 20 Jahre – als Instrument der zentralen Kulturförderung ermöglicht der Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes die Unterstützung von national bedeutenden Kulturinstitutionen und –projekten. Diese Förderungen erfolgen im Verbund, gemeinsam mit lokalen und regionalen Institutionen der Sparkassen-Finanzgruppe. Gefördert werden sogenannte „Leuchtturmprojekte“, mit dem Ziel, die breite, facettenreiche Kulturförderung der lokal agierenden Sparkassen und der regional engagierten Regionalverbände und Stiftungen auf nationaler Ebene abzurunden. Beispiele sind die Kooperationen mit den Staatlichen Museen zu Berlin und den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Foto: DSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.