Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Berliner Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Vereine können 250 Euro gewinnen – Sparkassen-Mitarbeiter werden zu Sparkassen-Glücksboten

Norbert Runde, Petra Schmitz-Hermes und Matthias Brägas freuen sich bereits. Im Hintergrund die Sparkassen-Glücksboten aus dem Vorjahr.

  

Nicht mehr weit, nicht mehr weit, dann beginnt die Weihnachtszeit und die Sparkassen-Glücksboten machen sich auf den Weg, um Gutes zu tun.  Ab dem 1. Dezember werden 24 Sparkassen-Glücksboten bis zum heiligen Abend einen Verein aus Arnsberg und Sundern glücklich machen. Insgesamt werden 24 x 250,00 Euro von der Sparkasse an Spenden zur Verfügung gestellt.

 

Und so geht´s:

Vom 16. Oktober bis zum 10. November sind alle gemeinnützigen Vereine aus Arnsberg und Sundern aufgerufen, eine Bewerbung an die Sparkasse zu senden. Für die Teilnahme müssen lediglich zwei Voraussetzungen erfüllt sein: der Verein muss ein Konto bei der Sparkasse haben und eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

 

Die Bewerbung soll drei zentrale Informationen beinhalten:

  • Name des Vereins
  • Kontonummer des Vereins für eine mögliche Spende
  • Was wird mit der Glücksbotenspende bewirkt? Wofür wird die Spende eingesetzt?

Die Bewerbung senden die Vereine per Mail an voting@spk-as.de

 

Wer die Spenden erhält ist eine Überraschung.  Unter spk-as.de/blog oder auf der Facebookseite der Sparkasse öffnet sich ab dem 01. Dezember jeden Tag ein neues Kläppchen im Glückboten-Adventskalender der Sparkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.