Übergabe der Buchpakete „Matilda und das Konzert der Bienen“ an Schulen in Arnsberg und Sundern

Übergabe der Buchpakete „Matilda und das Konzert der Bienen“ an Schulen in Arnsberg und Sundern

Unsere Sparkassenstiftung setzt ein Zeichen für nachhaltige Bildung und Umweltbewusstsein. Im Mai hatte sie unter anderem Schulen und Theatergruppen aufgerufen, sich um ein Buchpaket bestehend aus 25 Exemplaren des Kinderbuches „Matilda und das Konzert der Bienen“ zu bewerben. Diese wurden in der vergangenen Woche im Neheimer BeratungsCenter der Sparkasse feierlich übergeben.

„Matilda und das Konzert der Bienen ist ein Kinderbuch, das auf spielerische Weise den wichtigen Beitrag der Bienen zur Umwelt vermittelt. Durch die spannende Geschichte und liebevoll gestalteten Illustrationen lernen die Kinder die Bedeutung von Bienen kennen und verstehen, wie wichtig der Schutz dieser faszinierenden Insekten für unser Ökosystem ist“, erklärt Jürgen Schwanitz, Vorstand der Sparkassenstiftung.

Die Besonderheit des Buchpaketes besteht darin, dass neben den 25 Buchexemplaren auch 25 Theaterbücher enthalten sind. So können die Schulen und Einrichtungen die Geschichte zusätzlich als Theaterstück aufführen.

Das Theaterspielen bringt den Kindern nicht nur die Geschichte näher, sondern es fördert auch ihre persönliche Entwicklung. „Die Kids lernen aufeinander zu hören und geben Hilfestellung, wenn einem Mitspieler plötzlich der Text entfallen ist. Es wird untereinander Mut zugesprochen, wenn das Lampenfieber einen gepackt hat und stärkt das Selbstwertgefühl, wenn man das Erlernte vorträgt und am Ende ein tobender Applaus ertönt“, beschreibt Autorin Susanne Köhler ihre Erfahrungen. „Es ist einfach eine tolle Erfahrung, wenn man zusehen darf, wie die Kinder sich von Probe zu Probe und von Auftritt zu Auftritt entwickeln. Theater spielen bedeutet einfach mal in eine andere Rolle schlüpfen zu können.“

Im Theaterstück kommt nicht nur das gesprochene Wort zum Ausdruck, sondern wie es der Titel schon erahnen lässt, spielt die Musik eine wichtige Rolle. Einige Darsteller spielen eine Melodie auf ihrem eigenen Instrument oder erlernen ein ganz neues Instrument. Die Melodie wird den Bewegungen und den Emotionen der Schauspieler angepasst. Es ist spannend zuzusehen, wie dies umgesetzt wird. Am Ende wird gemeinsam das Matilda Bienenlied gesungen. „Wenn man alle oben genannten Komponente zusammenfasst führt dies zu dem Ergebnis, dass man das wichtige Thema, um das es in dem Theaterstück geht, spielerisch in den Vordergrund rückt“, erklärt Susanne Köhler.

Die Kinder geben den Bienen eine Stimme und setzten sich damit für den Schutz der Bienen und ihrer Lebensräume ein. „So wie es Matilda mit der Kraft der Musik gelingt, die Bienenwiese neben der Schule zu retten, müssen wir alle die große Herausforderung annehmen und versuchen die Artenvielfalt zu erhalten. Ich kann mit Stolz sagen, dass die oben genannten Fähigkeiten und Entwicklungen bei den Kindern des Matilda Bienentheaters voll und ganz zutreffen. Umso größer ist meine Freude, dass so viele Schulen Interesse an dem Theaterstück haben“, so Susanne Köhler.

Durch die Förderung unserer Stiftung, die die gesamten Kosten der 20 Buchpakete von mehr als 5.000 Euro übernimmt, kann Matilda und das Konzert der Bienen an mehreren Standorten im Bereich Arnsberg und Sundern aufgeführt werden. Die Unterstützung unserer Sparkassenstiftung ist Teil unseres Engagements für Nachhaltigkeit und Bildung. „Wir sehen es als unsere Verantwortung an, die nächste Generation auf ihrem Weg zu einem bewussten und nachhaltigen Leben zu unterstützen“, betont Jürgen Schwanitz. „Indem wir Bücher wie Matilda und das Konzert der Bienen zur Verfügung stellen, leisten wir einen kleinen, aber wichtigen Beitrag zur Umweltbildung.“

Es werden somit viele Menschen auf und vor der Bühne in den Genuss kommen ihre eigenen Erfahrungen mit dem Theaterspiel machen zu dürfen. Theater spielen stärkt Kinder in ihrer Entwicklung. Was braucht man mehr? Starke Kinder für ein starkes Thema.

Über ein Buchpaket freuen durften sich die:
Grundschule Müggenberg-Rusch
Städt. kath. Bekenntnisgrundschule Urbanusschule Voßwinkel
Grundschule St. Josef-Bergheim
Franz-Joseph-Koch-Schule Arnsberg
Grundschule Mühlenberg
8-1 Betreuung der katholischen Grundschule Hachen
Städt. Fröbelschule Arnsberg
Städt. kath. Bekenntnisgrundschule Müschede
Graf-Gottfried-Schule Neheim
Städt. Gemeinschaftsgrundschule Röhrschule Hüsten
OGS Hachen
Regenbogenschule Arnsberg
Rodentelgenschule Bruchhausen
Johannesschule Arnsberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  +  15  =  25