Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Tipps für den Besuch einer Ausbildungsmesse

 

Der Besuch einer Ausbildungsmesse ist kurz vor Erreichen des Abschlusses an vielen Schulen Standard. Doch die vielen Eindrücke können einen überwältigen und ruckzuck ist der Tag vorbei. Wenn du das Beste für dich herausholen möchtest, lohnen sich eine gute Vorbereitung und ein Plan für den Messetag.

 

So bereitest du dich vor

Mache dir Gedanken über dein Ziel: Willst du dich allgemein über unterschiedliche Berufsbilder informieren? Suchst du einen Praktikumsplatz, um einen Beruf im Alltag zu erleben? Hast du dich bereits für einen konkreten Beruf entschieden und suchst nun einen Ausbildungsbetrieb? Oder hast du sogar einen konkreten Arbeitgeber im Auge?

Je nachdem kannst du nun in die Feinplanung gehen. Informiere dich vorher über die Aussteller. Mit wem willst du auf jeden Fall sprechen? Welchen Stand willst du unbedingt besuchen? Recherchiere ein paar Fakten zum Unternehmen und überlege Argumente, warum du gerade da landen möchtest. Überlege dir, was du über deinen Wunscharbeitgeber wissen möchtest. Vereinbare, soweit angeboten, vorab einen Termin. Sonst kann es dir passieren, dass du mit vielen anderen in einer Schlange stehst. Überfrachte den Tag nicht. Plane lieber mehr Zeit für Gespräche ein.

 

Der Messebesuch

Du bist nun in den Hallen unterwegs. Viele Stände, fremde Leute und viele Besucher, mit denen du konkurrierst. Aber du hast einen Plan und das Wichtigste dabei:

  • Ein selbstbewusstes Auftreten, für das man auch zu Hause üben kann.
  • Die zum Beruf passende Kleidung – in der Regel das, was man bei einem Bewerbungsgespräch auch tragen würde. Der erste Eindruck zählt.
  • Soweit du Termine hast, die vereinbarten Unterlagen, immer aber einen Lebenslauf für zusätzliche und spontane Kontakte.
  • Einen Notizblock dabeizuhaben ist für jeden Messebesuch Pflicht.

Wir wünschen dir viel Erfolg!

 

Arnsberger Ausbildungsmesse „Nimm Deine Zukunft selbst in die Hand!“

Freitag, 03. Juni 2016 und Samstag, 04. Juni 2016 von 9:00 – 14:00 Uhr
im Kaiserhaus (Möhnestraße 55, 59755 Arnsberg)

Veranstalter:
Wirtschaftsförderung Arnsberg GmbH
Mehr Infos online: www.wfa-arnsberg.de
Flyer Ausbildungsmesse –> hier klicken

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.